Sie befinden sich hier:

Angriffe abfangen, Emotionen steuern

Aufwendige Bühnenshow bei der Hauptversammlung, Buhrufe bei der Betriebsversammlung, skeptische Nachbarn bei einer Bürgerversammlung – wo liegen die Gemeinsamkeiten? Sie kommunizieren direkt mit unmittelbar betroffenen Zielgruppen. Das Wissen Ihrer Zuhörer über viele Details ist zum Teil sehr ausgeprägt und Sie müssen mit emotionalen Fragen rechnen. Wie Sie mit dem ersten Redebeitrag die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe treffen, wie Sie in der Fragerunde persönlich und inhaltlich überzeugen, wie Sie mit Störungen und persönlichen Angriffen gegen Sie umgehen, üben Sie im Training.